Schwarzer Terrier in Not e.V. (STiN e.V.)

Eine neue Chance für in Not geratene Schwarze (Russische) Terrier
Aktuelle Zeit: Montag 10. Dezember 2018, 21:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Loui, 4-jähriger RST-Rüde
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2015, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 386
Wohnort: 753.. Neuweiler
Aufenthaltsort: Recklinghausen

Loui ist ein 4- jähriger RST-Rüde, groß und sportlich, der gerne arbeitet und gefordert werden möchte. Loui trägt momentan einen Hormonchip, ist geimpft und gechipt.

Loui hat evtl. eine Schilddrüsenunterfunktion, die momentan behandelt wird und in absehbarer Zeit nochmal kontrolliert werden muß. Wenn sich die Diagnose bestätigt wird eine tägliche, regelmäßige Tablettengabe von Nöten sein, welche aber im Regelfall problemlos ist. Monatliche Kosten dafür belaufen sich auf ca. 20 Euro (Text und Kosten korrigiert 05.06.2015).

Autofahren, nach Eingewöhnung stundenweise alleine bleiben und auch Tierarztbesuche sind kein Problem. Er hat von Welpenbeinen an regelmäßig die Hundeschule besucht, für die Begleithundeprüfung wurde bereits vorgearbeitet.

Der sportliche Loui sucht sportliche, aktive Menschen die sich gerne im Freien aufhalten. Walken oder mit seinen Menschen joggen gehen wäre eine tolle Sache für Loui. Auch die Arbeit auf dem Hundeplatz würde dem aktiven Loui gefallen.

Hunde, sofern sie Loui bekannt sind, sind kein Problem. Fremde, ihm unbekannte Hunde werden erstmal mit lautem Gebrüll "angemacht" und er stürmt darauf zu, da macht er auch keinen Unterschied ob große oder kleine Hunde, mit oder ohne Leine. Schlussendlich tut er nichts, kurz darauf wird dann gespielt, sofern das Gegenüber das auch möchte.

Loui läßt sich aber, wenn die Distanz groß genug ist (ca. 3 Meter), ruhig und problemlos auch an anderen Hunden daran vorbeiführen, sofern diese "ruhig" sind. Wird er allerdings angemacht so läßt er sich da auch nicht die Butter vom Brot nehmen.

An diesem Problem sollte weiterhin gearbeitet werden und daher suchen wir für Loui hundeerfahrene, konsequente Besitzer, die auch bereit sind evtl. einen Hundetrainer zu Rate zu ziehen und mit ihm in die Hundeschule gehen.

Loui kennt Kinder, aber nicht aus dem eigenen Haushalt. Das Verhalten bei Katzen und Kleintieren ist nicht bekannt.

Loui wird schweren Herzens wegen Krankheit des Besitzers mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr abgegeben.


Loui lebt noch bei seinen Leuten und wird auch direkt von dort vermittelt.
Erstkontakt bitte über mich.

Annette Bräuninger; Tel: 07055-932671; Mail: post@schwarzer-terrier-in-not.de

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Loui, 4-jähriger RST-Rüde
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. April 2015, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 386
Wohnort: 753.. Neuweiler
Loui wurde einem erfahrenen Hundetrainer vorgestellt der Loui´s Verhalten darauf zurückführt, dass Loui vor ca. 1 Jahr von einem anderen Hund angegriffen wurde und daher nun in "Schutzhaltung" geht. Er zeigt dieses Verhalten tatsächlich nur bei der allerersten Begegnung, es kam auch noch nie zu weiteren Aktionen von Seiten Loui.

Es gibt nun eine Führhilfe, die Loui in solchen Situationen besser führen läßt und damit die ganze Sache etwas entspannter ablaufen kann. Der neue Besitzer wird natürlich in diese Führhilfetechnik eingewiesen, die absolut einfach und sicher zu handhaben ist.

Wenn Sie sich für Loui interessieren und ihm einen liebevollen Platz, gerne zu einer Hündin, anbieten möchten, dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder eine Email.

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Juni 2015, 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 386
Wohnort: 753.. Neuweiler
Loui hat ein neues Zuhause gefunden und ist bereits umgezogen.

Wir freuen uns sehr und wünschen der neue Familie alles Gute und ein langes, gemeinsames Leben.

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Loui, 4-jähriger RST-Rüde
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Juni 2016, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. März 2012, 03:39
Beiträge: 22
Wie wir mitgeteilt bekommen haben ist Loui mit leider erst 5 Jahren überraschend über die Regenbogenbrücke gegangen.

Vielen Dank dass Sie Loui ein tolles Leben geschenkt haben, auch wenn die Zeit in der neuen Familie sehr sehr kurz war.


Es tut uns sehr leid, den Besitzern unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft.

_________________
Annette Bräuninger und Conny Müller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de