Schwarzer Terrier in Not e.V. (STiN e.V.)

Eine neue Chance für in Not geratene Schwarze (Russische) Terrier
Aktuelle Zeit: Mittwoch 26. September 2018, 02:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pluto, 2-jähriger SRT-Rüde
BeitragVerfasst: Freitag 17. Januar 2014, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 381
Wohnort: 753.. Neuweiler
Aufenthaltsort: Wilhelmshaven

Pluto ist ein 2-jähriger SRT-Rüde, Stockmass 70cm, Gewicht ca. 42 Kg. Geimpft und gechipt, gesundheitlich keine Probleme. Pluto stammt aus polnischer Zucht.
Pluto ist ein eher unsicherer Hund, der als Welpe alles durfte und nie Grenzen kennen gelernt hat.
Im laufe der Zeit entwickelte er eine Leinenagression gegenüber anderen Hunden, weswegen er nicht mehr frei laufen darf.
Pluto ging regelmäßig in die Hundeschule, leider für das Frauchen ohne den gewünschten Erfolg. Mit anderen Hundetrainern klappt es relativ gut, aber sein Frauchen kommt mit ihm überhaupt nicht zurecht und ist ihm körperlich nicht mehr gewachsen.

Zuhause ist Pluto sehr anhänglich und verschmust.

Pluto sollte nicht zu Kindern vermittelt werden, da er ausserhalb der Wohnung agressiv auf sie reagiert. Er ist mit dem Tragen eines Beißkorbs vertraut. Verhalten gegenüber Katzen und Kleintieren ist unbekannt.

Wir suchen erfahrene, kompetente Hundeführer die sich mit dem SRT auskennen und ihn souverän an alles heranführen um ihm seine Unsicherheit zu nehmen.

Pluto wird nicht in Zwinger-oder Hofhaltung vermittelt. Haus und Grundstück wären wünschenswert.

Abgabe gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag.


Kontakt:
Annette Bräuninger, Tel: 07055-932671, Mail: post@schwarzer-terrier-in-not.de

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pluto, 2-jähriger SRT-Rüde
BeitragVerfasst: Montag 7. April 2014, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 381
Wohnort: 753.. Neuweiler
Da ich auch hier keinerlei Rückmeldung bekomme, die Anzeige die die Besitzer in einem Onlineportal geschaltet hatten nicht mehr aktuell ist und es mal "reserviert" drann stand verschieb ich ihn einfach mal hierher in der Hoffnung dass er ein neues Zuhause gefunden hat.

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Mai 2014, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 381
Wohnort: 753.. Neuweiler
Die neuen Besitzer von Pluto haben sich bei mir gemeldet .......... hab mich sehr gefreut, vielen dank.

Pluto lebt nun problemlos mit 2 weiteren Hunden und 4 Katzen im ländlichen Raum und hat sich bisher positiv entwickelt.
Seine Agressionen haben sich stark gebessert und er und seine Besitzer sind auf einem guten Weg.

Ich wünsche Pluto und seiner Familie alles Gute :) .

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. August 2014, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 381
Wohnort: 753.. Neuweiler
Pluto ist auf großer Tour und wandert mit seinem Kumpel und seinem neuen Frauchen zu Fuß nach Spanien.
Hier kann man die Reise verfolgen

Hier ein Artikel der örtlichen Presse:
http://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/die-etwas-andere-reise-der-merle-reige-mit-hunden-zu-fuss-nach-spanien_a_16,0,1751461232.html

und hier ein Blog der drei Wanderer
https://tomwandert.wordpress.com/

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pluto, 2-jähriger SRT-Rüde
BeitragVerfasst: Freitag 14. Juli 2017, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. März 2012, 03:39
Beiträge: 22
Wir uns heute mitgeteilt wurde ist Pluto leider am 22.Juni 2017 im jungen Alter von erst 5 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen.
Pluto starb an einem Hirntumor.

Wir bedanken uns bei Familie R. dafür, dass sie Pluto 3 tolle und ereignisreiche Jahre ermöglicht haben und sind in Gedanken bei der Familie.

_________________
Annette Bräuninger und Conny Müller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de