Schwarzer Terrier in Not e.V. (STiN e.V.)

Eine neue Chance für in Not geratene Schwarze (Russische) Terrier
Aktuelle Zeit: Donnerstag 2. Dezember 2021, 02:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dana, 4 Jahre *in Memoriam*
BeitragVerfasst: Montag 18. Oktober 2010, 10:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 14:28
Beiträge: 122
Wohnort: 753.. Neuweiler
Baden-Württemberg, Kreis Ludwigsburg

Schwarzer Terrier, Hundin, 4 Jahre alt, sucht dringend ein neues, liebevolles Zuhause.
Dana hat eine Schulterhöhe von ca. 72cm.
Kinderlieb, verschmust, verspielt, schlau, neugierig und lernwillig. Sie spielt gerne Ball und springt gerne über Baumstämme und dergleichen.
Sie liebt Schnee und Wasser und ist dann kaum zu bremsen. Sonnenterrassen sind nicht ihr Ding.
Dana kann aber auch Türen öffnen !!
Verhalten zu Katzen ist unbekannt. Stubenrein. Lebt im Haus. Kann nach Eingewöhnung stundenweise alleine bleiben.
Grunderziehung vorhanden, muß aber weiter liebevoll, konsequent erzogen werden. Ist manchmal sehr stur.
Sie fährt gerne Auto, ist geimpft, entwurmt und gechipt. Mit Rüden problemlos, bei Hündinnen (ca. gleiche Größe) entscheidet die Symphatie, da eher etwas dominant. Dana ist kein Raufer.


Kontakt über mich:
Annette Bräuninger, Tel: 07055-932671,
Mail: >>NEU>> post@schwarzer-terrier-in-not.de <<NEU<<

_________________
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gerne hätten !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SRT-Hündin, Dana, 4 Jahre
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. November 2010, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 439
Wohnort: 753.. Neuweiler
Heute habe ich Dana besucht :D .

Sie hat mich sehr freudig begrüßt, wurde mit wedeln gar nicht mehr fertig und wollte am liebsten die ganze Zeit schmusen und gestreichelt werden. Beim Gassi zeigte sie sich mit meinen Mädels sehr umgänglich, auch an der Leine keinerlei Agression. In der Wohnung wurde sie dann meinen gegenüber sehr dominant, konnte sich aber lenken lassen. Ist aber auch kein Problem, ist ja schliesslich ihr Revier/Zuhause. Deswegen nur zu einem Rüden, wenn als Zweithund.

Sie ist eine souveräne SRT-Hündin die sich kaum aus der Ruhe bringen läßt. Beim Gassi waren sehr viele Menschen, Jugendliche und auch kleinere Kinder unterwegs, die wurden kaum beachtet. Auch Raben waren uninteressant.
An der Leine benimmt sie sich noch nicht vorbildlich, zieht bei Ansichtig werden andere Hunde, daran und am restlichen Gehorsam muß zwingend gearbeitet werden. Aber sie ist sehr lernwillig und das ist mit Konsequenz und Leckerlie ;) auch gut zu erreichen. Sie tobt nicht an der Leine, allerdings ist doch etwas Kraft erforderlich. Sie reagiert gut auf Stimme.

Wir suchen konsequente, liebevolle neue Halter, die Dana auch kopfmäßig etwas auslasten. Sie liebt Kinder und ist im Umgang mit Menschen total aufgeschlossen.
Gerne als Zweithund zu einem Rüden, oder als Einzelhund als Prinzessin auf der Erbse :P .
Momentan in der Fellpflege etwas Defizit, aber das läßt sich beheben.

Dana ist auf den Bildern jeweils der Einzelhund, im 3er Bild der in der Mitte :) .

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SRT-Hündin, Dana, 4 Jahre
BeitragVerfasst: Samstag 13. November 2010, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 439
Wohnort: 753.. Neuweiler
Dana war beim Friseur .............

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dana, 4 Jahre
BeitragVerfasst: Samstag 20. November 2010, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 439
Wohnort: 753.. Neuweiler
Es hat alles bestens geklappt, Marc und seine Dana sind auf dem Heimweg.

Alles liebe und gute euch beiden, ich hoffe wir sehen uns zur NRW- Russenwanderung am 30. April 2011 ;) .

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dana, 4 Jahre
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Dezember 2010, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 439
Wohnort: 753.. Neuweiler
Dana war beim TA. Bei Übernahme hatte sie bereits eine Verletzung unbekannter Herkunft an der Rute. Anfangs dachte man es würde so heilen. Dem war leider nicht so. Sie war mehrfach beim TA, nun wird sie mit Tinktur und Salbe behandelt und befindet sich langsam auf dem Weg der Heilung.
Da die Verletzung bei Übernahme bereits vorhanden und bekannt war übernimmt Schwarzer Terrier in Not, nach Vorlage der Rechnungen, die Kosten der Behandlung.

Dana gute Besserung, ich werde weiter berichten.

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de