Schwarzer Terrier in Not e.V. (STiN e.V.)

Eine neue Chance für in Not geratene Schwarze (Russische) Terrier
Aktuelle Zeit: Mittwoch 1. Dezember 2021, 19:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 5 Russen-Mix-Welpen **vermittelt**
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. September 2010, 20:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 14:28
Beiträge: 122
Wohnort: 753.. Neuweiler
Odenwälder Sommerliebe 2010
Wir ...Jörg & Silke sowie Lisa & Moritz, sind stolze und dankbare Besitzer von zwei wundervollen russischen Terrierhündinnen...Im Juli planten wir einen toskanischen Sommerurlaub ohne unsere Mädels und haben hierfür auch die weltbeste Tierpension gefunden...eine Tierpension, wie aus einem Märchenbuch und im Grunde würde man am liebsten selber dort einziehen, also fährt man mit besten Gewissen in den Urlaub.
Nun begab sich das die ältere Hündin ohne es uns wissen zu lassen ( keinerlei äusserlichen Merkmalen ) läufig war und Amors Pfeil traf sie und einen kniehohen Terriermix.....ja es war eine traumhafte Sommerliebe, mit der Folge das nun 5 Babys der Liebe am Mittwoch den 15.09.2010 das Licht der Welt erblickt haben. 3 starke Jungs und zwei zauberhafte Prinzesssinen.....sie sehen exakt aus wie Russenbabys mit einem weißen Fleck.
Wir haben überhaupt keine Ahnung gehabt das unsere Hündin trächtig war...uns fiel nur auf das sie in den letzten Wochen viel schlief, auch der Bauch war durch das Fell nicht sichtbar gewesen, da sie sehr schlank ist.
Nur durch die Intuition von Jörg, der 3 Tage vor der Geburt einen Gedanken der eventuellen Schwangerschaft in Erwägung zog......fuhren wir zur Tierärztin und ließen unser Mädel untersuchen, mit dem Ergebnis, das sie in den nächsten zwei Tagen ihre Babys erwarteten würde. SCHOCK!!!

Ich werde in den nächsten Wochen immer wieder neue Bilder einstellen um die Entwicklung der kleinen Lakritznasen beobachten zu können.
Sie leben mit der Mama Nähe Frankfurt / Darmstadt im schönen Odenwald.

Sollte diese Geschichte der Liebe in Ihnen etwas berührt haben und Sie dann noch ein Mensch mit der Devise sein: "EIN LEBEN OHNE RUSSISCHEN TERRIER ( MIX ) IST MÖGLICH, ALLERDINGS SINNLOS" dann sollten Sie unbedingt Kontakt aufnehmen!

Am Mittwoch geboren, suchen wir nun in diesem außergewöhnlichen Fall für die Babies ein neues Zuhause. Selbstverständlich werden sie erst im Alter von frühestens 8 Wochen abgegeben.
Interessenten können sich natürlich auch schon vorher melden und nach Absprache einen Welpenbesuch machen.

Abgabe gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag.

Kontakt bitte über mich:
Annette Bräuninger; Tel: 07055-932671 oder Mail: >>>> post@schwarzer-terrier-in-not.de <<<<


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Russen-Mix-Welpen
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Oktober 2010, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 439
Wohnort: 753.. Neuweiler
neue Bilder von den kleinen Schwarznasen

Bild

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Russen-Mix-Welpen
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Oktober 2010, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 439
Wohnort: 753.. Neuweiler
Die 5 kleinen Zwerge sind bereits alle vergeben.

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Russen-Mix-Welpen
BeitragVerfasst: Dienstag 16. November 2010, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. September 2010, 20:17
Beiträge: 439
Wohnort: 753.. Neuweiler
Die kleine Zwerge sind bereits teilweise schon umgezogen bzw. ziehen in den nächsten Tagen in ihre neuen Familien.

Alles Gute, viel Spass den Besitzern und wenn ich Bilder bekomme stelle ich die natürlich ein. Es wäre schon interessant weiter zu verfolgen was aus den Zwergen wird, vorallem in Bezug auf die Größe :mrgreen: .

_________________
Viele Grüße vom STiN-Team :)

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de